30.03.2018  Training im Enduropark Hechlingen

 

 

Endurotraining am höchsten evangelischen Feiertag -selten hatte ich einen so tollen Karfreitag verbracht.

Reinhard, Birgit und ich fahren am Donnerstag Richtung Hechlingen und übernachten im Forellenhof um am Freitag 

entspannt und ausgeruht im Enduropark einzutreffen.

Alles hat gepasst -das Wetter, die Gruppe, das Training selbst an sich. Viel dazu gelernt und abends glücklich und todmüde 

zurück.

 

Hier noch einige Eindrücke