In eher heimatliche Regionen führte die diesjährige Jungglaser-Motorradtour.

Treffpunkt und Tourausgangspunkt war das Hotel "Lamm" in Horrheim nahe Vaihingen/Enz.

Ab durch kurvige Straßen und Weinberge in der Region gings am Freitag zuerst ins

Bausparmuseum nach Wüstenrot. Nach der Mittagsrast geht's auf den Spuren der Kelten weiter nach Gaildorf,

wo wir dem Kollegen Hofelich einen Besuch abstatten. Abends sind wir wieder in Horrheim in der örtlichen Kelter

zur Weinprobe.

Der Samstag beginnt mit einer interessanten Führung durch die Klosteranlagen in Maulbronn. Weiter über kleinste Strässchen der Gegend 

geht' s zu mehreren alten Burgen und Aussichtspunkten. Nach einem Streifer duch die Ausläufer des Odenwaldes steht am Abend ein gemütliches Beisammensein im Hotel auf dem Plan.

Nach der am Sonntag planmäßigen  Besichtigung mit fachkundiger Führung im Keltenmuseum Hochdorf komm ich noch trocken nach Hause.

Fazit: Auch in der heimatlichen Umgebung gibt's schöne Dinge zu sehen.....