Feuerwehr-Bikertour am 12. und 13. Juli in den Odenwald

Gut gelaunt starten wir am Morgen mit sieben Bikes und dem MTW über Landstraßen nd treffen uns dann auf einem Ratplatz in der Nähe von Hildrizhausen zu einem gemeinsamen Vesper. Weiter über Aidlingen und Perouse gehts nach Besigheim um ein leckeres Eis der Verwertung zuzuführen. Leider setzen danach zeitweise Regenschauer ein, die uns dann in Jagsthausen zu einem unfreiwilligen Stopp in einer Tankstelle zwingen. Vor dem ganz großen Regenschauer gegen Abend kürzen wir die geplante Strecke ab und fahren zum Hotel.

Die Odenwaldrundfahrt am Sonntagmorgen ist auch teilweise doch recht feucht und so können wir die wirklich schönen Strecken nur mit größter Vorsicht befahren.

Nach der Neckarüberquerung per Fähre bei Neckarsteinach geht's weiter zum Weltkulturerbe Kloster Maulbronn wo wir unsere obligatorische Kaffee.- und Eispause einlegen. Über Bretten-Pforzheim gehts dann zum Tourabschluß nach Beffendorf in die Traube.

Eine schöne Tour wars, die leider vom Wettergott etwas beeinträchtigt wurde.