Die Jungglaser, eine tolle Truppe

 

 

Seit meiner Meisterschule 1983 bin ich bei den Jungglasern Baden-Württemberg Mitglied.

 

Der Name ist Programm. Mit dieser Truppe junger und jung gebliebener Berufskollegen habe ich schon viele interessante Lehrgänge, Seminare, Schulungen  und die jährlich stattfindenden Motorradausfahrten mitgemacht.

 

 

 

 

 

 

Mit den Jungglasern 2004 beim Ampelstop im Pustertal.

Der zweite von links, unverkennbar mit der 1150 er GS und dem bunten Dainese-Helm, das bin ich.

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles ist immer bestens von Jürgen Sieber und Kollegen organisiert. Zum Biken war ich mit den Jungglasern 2004 in den Dolomiten,  2006 in Frankreich, Cevennen und Zentralmassiv und 2010 zur Tour de Loire, von Nantes quer durch Frankreich ins Jura. In den anderen Jahren seit 2000 hat's  bei mir leider aus terminlichen Gründen nicht geklappt, aber das ändert sich zukünftig.

Auch Jungglaser fahren Deutsche Motorradmarken
Auch Jungglaser fahren Deutsche Motorradmarken
Die Pause ist sicher verdient, Jürgen....
Die Pause ist sicher verdient, Jürgen....